888sport

Vom 13. Bis 29. Mai wird die Eishockey WM im finnischen Tampere und Helsinki ausgetragen. SPORT1 wird dabei weiterhin die Spiele übertragen. Es werden alle 64 WM-Partien live auf den Plattformen des Senders ausgestrahlt. Dazu findet mehr als 30 Livespiele im Free-TV statt. Es gehören alle deutschen Spiele und die gesamte K-o.-Runde mit dem Viertelfinale, Halbfinale und Finale dazu. Begleitet werden die Spiele von dem üblichen Kommentatoren Duo: Basti Schwele und dem Experte Rick Goldmann. Die Moderatorin Jana Wosnitza begleitet die Übertragungen zusätzlich aus dem Studio.

Umfangreiche Berichterstattung

Es gibt neben den Livespielen auch eine umfangreiche Rahmenberichterstattung zur Eishockey-Weltmeisterschaft. Zu den täglichen Countdown- und Analyse-Sendungen gehören unter anderem Experten-Talks, aktuelle Highlights, sowie Interviews und Beiträge. Es werden von SPORT1 insgesamt mehr als 110 Livestunden im Free-TV zur Eishockey-WM 2022 übertragen. Dies sind etwa 7,5 Livestunden pro Spieltag. Die anderen WM-Spiele kann man im Pay-TV-Sender Sport1+ und im gratis Livestream unter SPORT1.de sehen, sowie in den Sport1 Apps.

Spiele der deutschen Mannschaft

Das deutsche Team trifft in der Vorrundengruppe A auf den kanadischen Titelverteidiger, den Olympia Dritten Slowakei, Dänemark, Frankreich, Schweiz, Italien und Kasachstan. Aus der Gruppe qualifizieren sich die ersten 4 Teams für das Viertelfinale. Dies ist das fest eingeplante Ziel der deutschen Mannschaft.

Die Generalprobe findet für die DEB Auswahl am Sonntag, den 8. Mai ab 16:55 Uhr gegen Österreich statt. Die Österreicher sind eines der Teams, welche für die ausgeschlossenen Nationen Belarus und Russland nachrücken.