Auf dieser Seite lässt sich die Platzierung in den Gruppen verfolgen, in denen die teilnehmenden Teams während der Junioren-WM im Eishockey 2022 spielen werden. In der Gruppenphase treffen alle Mannschaften innerhalb einer Gruppe aufeinander. Nachdem alle Spiele gespielt sind, ziehen die vier besten Teams jeder Gruppe in die Play-offs ein. Hier können Sie mehr über die Play-offs der U20-WM 2022 lesen.

Besuchen Sie die Website mit Ihrem Handy? Drehen Sie Ihr Handy in die Horizontale, damit Sie die ganze Tabelle besser sehen können.

Tabelle U20 Eishockey WM 2022 – Gruppe A

#
Mannschaft
Sp
S
S.n.V
OTL
N
+/-
P
1
Finnland
1
1
0
0
0
6 - 1
3
2
Kanada
1
1
0
0
0
5 - 2
3
3
Tschechien
1
1
0
0
0
5 - 4
3
4
Slowakei
1
0
0
0
1
4 - 5
0
5
Lettland
2
0
0
0
2
3 - 11
0

Tabelle U20 Eishockey WM 2022 – Gruppe B

#
Mannschaft
Sp
S
S.n.V
OTL
N
+/-
P
1
USA
1
1
0
0
0
5 - 1
3
2
Schweden
1
1
0
0
0
3 - 2
3
3
Deutschland
2
1
0
0
1
5 - 7
3
4
Schweiz
1
0
0
0
1
2 - 3
0
5
Österreich
1
0
0
0
1
2 - 4
0

Zeichenerklärung

# = Platzierung
S = Spiele
G = Gewonnen
GV = Gewonnen nach Verlängerung
V = Verloren
VV = Verloren nach Verlängerung
+/- = Tordifferenz
P = Punkte

🔎 U20-Eishockey-WM 2022 Gruppen – So werden die Spiele der Gruppenphase ausgetragen

Während das Interesse an der U20-Eishockey-WM gestiegen ist, hat sich auch die Zahl der teilnehmenden Mannschaften erhöht. Seit 1996 bietet das Turnier Platz für 10 Nationalmannschaften in der höchsten Spielklasse, in der die Teams um die Weltmeisterschaft kämpfen. Das Turnier beginnt mit einer Gruppenphase, nach der acht Mannschaften in die Play-offs aufsteigen.

Wie bei anderen Meisterschaften in diesem Sport gibt es 3 Punkte, wenn man ein Spiel gewinnt, 2 Punkte, wenn man in der Verlängerung gewinnt, und einen Punkt, wenn man in der Verlängerung verliert. Verliert man dagegen ein Spiel in der regulären Spielzeit, bleibt man ohne Punkte, was zu vermeiden ist, wenn man im Turnier bleiben will. Nur die vier besten Teams jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein.

👇 Abstieg in die Division I

Die beiden Gruppenletzten der U20-WM spielen auch nach Abschluss der Gruppenphase weiter. Allerdings steht für sie in vielerlei Hinsicht noch mehr auf dem Spiel als für die Mannschaften, die es in die Play-offs geschafft haben. Die Teams treffen in zwei Spielen aufeinander, deren gemeinsames Ergebnis darüber entscheidet, welche der beiden Mannschaften auch in der kommenden Saison am WM-Turnier teilnehmen wird. Das andere Team wiederum steigt ab und wird durch eine Mannschaft aus der Division 1 ersetzt. Jedes Jahr steigt der Sieger der WM der Division 1 in die Elite-Liga auf.

Deutschland ist in seiner Geschichte schon oft in die untere Liga abgestiegen. Dieses Jahrhundert war für Deutschland eine Art Achterbahnfahrt, denn es ist insgesamt sieben Mal abgestiegen und aufgestiegen. Von 2002 bis 2012 konnte sich die Mannschaft nicht länger als eine Saison am Stück in der Elite-Liga halten, musste aber auch nicht mehr als einmal um den Wiederaufstieg kämpfen. Seit 2020 spielt die Mannschaft ohne Abstieg in der obersten Spielklasse.

🔢 Was passiert, wenn die Teams dieselbe Anzahl von Punkten erreichen?

Die Mannschaften können in der Gruppenphase die gleiche Punktzahl erreichen, weshalb die IIHF eine Reihe von Regeln aufgestellt hat, um festzulegen, wie in diesem Fall verfahren werden soll. In erster Linie wird das gegenseitige Spiel berücksichtigt und bestimmt, welches der Teams höher platziert wird. Wenn es jedoch mehrere Mannschaften gibt, die alle die gleiche Punktzahl haben, ist es schwieriger, das beste Team zu ermitteln. In diesem Fall gelten die folgenden Regeln:

Schritt 1: Die punktgleichen Mannschaften werden in eine Untergruppe eingeteilt, in der sie die Punkte aus den Spielen, die die Teams untereinander ausgetragen haben, miteinander verrechnen.

Schritt 2: Sollten drei oder mehr Mannschaften immer noch gleichauf mit der gleichen Punktezahl sein, dann entscheidet die Tordifferenz. Diese wird dann basierend auf den Matches der beiden punktegleichen Teams untereinander berechnet.

Schritt 3: Sind drei oder mehr Mannschaften nach Punkten und Tordifferenz noch gleichauf, wird das Team, das in den gegenseitigen Begegnungen die meisten Tore erzielt hat, höher eingestuft.

Schritt 4: Sind drei oder mehr Mannschaften nach Punkten, Tordifferenz und erzielten Toren noch gleich, gilt das Ergebnis zwischen den drei Teams und der nächstplatzierten Mannschaft außerhalb der aktuellen Gruppe. In diesem Fall wird nach 1. den Punkten, 2. der Tordifferenz und 3. den meisten erzielten Toren gerechnet.

Schritt 5: Sollte das Team nach all diesen Fakten immer noch gleichauf sein, wird Schritt 4 auf die zweitbeste Mannschaft außerhalb der aktuellen Gruppe angewendet.

Schritt 6: Sollte nach den fünf Schritten immer noch Gleichstand herrschen, entscheidet die offizielle IIHF-Weltrangliste über die Reihenfolge der Teams.

⭐ Gruppenphase an der U20 Eishockey-WM 2022

Gruppe A an der Junioren-WM 2022

In der Gruppe A befinden sich neben dem Gastgeber Kanada auch Finnland, die Slowakei, die Tschechische Republik und Lettland. Letztere sind die großen Außenseiter in dieser Gruppe und bekommen es mit vier schwierigen Gegnern in der Gruppe zu tun. Kanada ist wie immer der Favorit auf den Gesamtsieg des Turniers, zusammen mit einigen Teams aus der Gruppe A. Finnland könnte ansonsten der Favorit auf den zweiten Platz in der Gruppe sein, zusammen mit der Tschechischen Republik. Die Slowakei hat in den letzten Jahren einen Aufschwung in der Nachwuchsarbeit erlebt und könnte nach einigen ruhigen Jahren die Spitzenteams herausfordern. Die lettische Mannschaft hat seit 2017 nicht mehr in der höchsten Spielklasse gespielt und es wird sehr spannend sein, zu sehen, was sie zu bieten hat.

Gruppe B an der Junioren-WM 2022

In der Gruppe B befinden sich die USA, Schweden, die Schweiz, Deutschland und Österreich. Vier von fünf Ländern werden ins Viertelfinale einziehen, aber es ist auch wichtig, eine gute Platzierung zu erreichen, um zu verhindern, dass eine der großen Nationen aus der anderen Gruppe im Viertelfinale steht. Der amtierende Weltmeister USA ist natürlich der große Favorit auf den Gruppensieg und den Einzug in die Play-offs zusammen mit den Schweden. Die Schweiz ist immer für eine Überraschung gut, auch wenn es in der Entwicklung der Schweizer Spieler manchmal etwas ruhig ist. Aber es wird interessant sein zu sehen, ob sie einen leuchtenden Star für das diesjährige Turnier hervorbringen können. Deutschland ist ein aufstrebendes Land, das bei mehreren U20-Weltmeisterschaften gezeigt hat, dass es eine ernst zu nehmende Konkurrenz für die großen Nationen sein kann. Höchstwahrscheinlich wird es Österreich sein, das am Ende der Tabelle steht, aber man sollte nie eine Mannschaft unterschätzen, wenn es um eine WM geht.

🏒 So werden die Gruppen für die U20-WM im Eishockey zusammengestellt

Die Gruppenphase der U20-WM beginnt am Dienstag, den 9. August. Die Teams werden in zwei Gruppen mit je fünf Mannschaften eingeteilt. Die IIHF hat die Gruppen auf der Grundlage einer Rangliste eingeteilt, die auf den Erfolgen der Teams bei der U20-WM 2021 basiert. Deutschland ist die sechstplatzierte Mannschaft des Turniers und damit das drittplatzierte Team in seiner Gruppe.

Gruppe A:

Kanada (als 2. gesetzt)
Finnland (als 3. gesetzt)
Deutschland (als 6. gesetzt)
Tschechische Republik (als 7. gesetzt)
Österreich (als 10. gesetzt)

Gruppe B:

USA (als 1. gesetzt)
Schweden (als 5. gesetzt)
Slowakei (als 8. gesetzt)
Schweiz (als 9. gesetzt)
Lettland (nicht gesetzt, ersetzt Russland)

🏒 Wie wird die U20-WM im Eishockey gespielt?

Die Eishockey-Junioren-WM bietet Platz für zehn Nationalmannschaften, die das Turnier mit einer Gruppenphase beginnen, in der die Mannschaften vier Spiele zu absolvieren haben. Nach Abschluss dieser Spiele ziehen die vier besten Teams jeder Gruppe in die Play-offs ein, in denen sich schließlich herausstellt, wer den Titel holt.

🇩🇪 Wann spielt das deutsche Team seine Matches?

Das Team beginnt seine JVM-Reise gegen die USA am 10. August und rundet die Gruppenphase gegen Schweden am Abend des 15. August ab. Danach wartet hoffentlich ein intensives Playoff.

🏆 Welche Teams schaffen es weiter in die U20-WM Play-offs?

Die Mannschaft, die in Gruppe A und Gruppe B unter den ersten vier landet, kommt weiter. Da die Gruppen nur aus fünf Teams bestehen, stehen die Chancen gut, dass man weiterkommt, wenn man in mindestens einem Spiel Punkte holt.

🇩🇪​ Deutschlands U20-WM Gruppen seit 2020

2019/2020 in der Tschechischen Republik

Für die deutsche Nationalmannschaft war das Turnier in der Tschechischen Republik kein Zuckerschlecken. Das Team gewann nur eines ihrer vier Spiele und landete auf dem letzten Platz der Gruppe B. Im Eröffnungsspiel waren die USA besser, danach gewann Deutschland gegen Gastgeber Tschechien. In den beiden folgenden Spielen gewannen jedoch sowohl Kanada als auch Russland gegen Deutschland, sodass die Mannschaft gegen den Abstieg kämpfen musste. Zum Glück gewann Deutschland zwei von drei Spielen gegen Kasachstan und blieb damit oben.

2020/2021 in Kanada

Deutschland spielte in Gruppe A mit Finnland, Kanada, der Slowakei und der Schweiz. Sie starteten mit einer Niederlage gegen Finnland in das Turnier, bevor sie von Kanada mit 16:2 vernichtend geschlagen wurden. Danach gewann die Mannschaft zwei Spiele, zuerst gegen die Slowakei in der Verlängerung und dann gegen die Schweiz in einem Krimi mit neun Toren. Deutschland zog als drittbeste Mannschaft seiner Gruppe in die Play-offs ein.